Struktureller Bodyscan

 

Professionelle elektrische Bio-Impedanz.

 

Wir machen sichbar, woraus Ihr Körper gebaut ist. Mittels dem Strukturellen Bodyscan. Grundlage dieser einfachen und aussagekräftigen Messung ist die elektrische Bio-Impedanzanalyse. Eine bewährte Messtechnik zur Bestimmung des Körperbaus.

 

Folgende gesundheitsrelevante Parameter können bestimmt werden:

  • Körperwasseranteil - Wasserhaushalt
  • Biologisches Alter - Stoffwechselalter
  • Muskelmasseanteil - gesamt und segmentbezogen
  • Körperfettanteil - gesamt und segmentbezogen
  • Organfettanteil - "böses" Bauchfett
  • Kalorien-Grundumsatz und Reserveenergie
  • Knochenmasse
  • Körperbauwert

 

 

Wozu ist das sinnvoll?

 

Die gemessenen Verteilungsmuster zeigen uns ein Risikoprofil zu Entwicklung bestimmter Zivilisations- und Stoffwechsel-erkrankungen. Darüber hinaus bekommen wir Anhaltspunkte über den Ernährungs- und Fitnesszustand, sowie Gesamthydration des Körpers. In der Gesamtheit auf struktureller Ebene auch eine Aussage über die Vitalität und den Gesundheitszustand.

 

Dies ist durchaus auch für schlanke Menschen interessant, da auch sie einen zu hohen Bauchfettanteil aufweisen können oder einen gestörten Wasserhaushalt zeigen. Und Viele wissen es nicht.

 

Ein weiterer Vorteil ist die Verlaufskontrolle gerade beim Training oder auf dem Weg zur Gewichtsreduktion. Hier fällt sofort auf, was wirklich passiert. Verlieren wir z.B. auch Muskulatur beim Abnehmen wird das sehr schnell zum richtigen Problem.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kurt Hörmann . Mobil 0152 33601298