Die Zustandslehre

 

Das Ziel ist es seinen "SEINS-Zustand" selbst zu bestimmen. Ein Zustand der dauerhaft frei ist von äußeren Einflüssen wie Ereignissen, "Beredungen" oder Nachrichten. Ein Zustand wo wir Angst in Mut verwandeln können. Ein Zustand wo wir wieder wie die Kinder in (Lebens-)Lust und Freude agieren.

 

Die Definition davon könnte so lauten:

 

"Nichts und Niemand auf diesem Planeten

wird mich jemals (dauerhaft) davon abbringen,

gesund, erfolgreich und glücklich zu SEIN."

 

Leichter gesagt als getan, werden Sie jetzt sagen. Wenn doch die Umstände anders wären, ja wenn - dann wäre ich glücklich oder gesund.

 

Wenn wir über folgendes Sprichwort der Chinesen etwas nachdenken, wir uns klar, dass wir an unseren Gefühlen und Gedanken ansetzen müssen. Hier beginnt alles!

 

 

Achte auf Deine Gefühle,

                      denn sie werden Deine Gedanken.

Achte auf Deine Gedanken,

                                              denn sie werden zu Deinen Worten.

Achte auf Deine Worte,

                                                denn sie werden zu Deinen Handlungen.

Achte auf Deine Handlungen,

                                                  denn sie werden zu Deinen Gewohnheiten.

Achte auf Deine Gewohnheiten,

                                                    denn sie werden Dein Charakter.

Achte auf Deinen Charakter,

                                               denn er bestimmt Dein Schicksal.

 

 

Nur wenn wir also unseren SEINS-Zustand neu definieren (denken, fühlen, glauben), können sich auch die Ergebnisse nachhaltig verändern. Wer immer das gleiche tut, braucht sich nicht wundern, dass die Ergebnisse immer gleich bleiben.

 

Die Erkenntnis dahinter lautet: Wir bekommen nie was wir uns wünschen, sondern immer was wir SIND! Unser Schicksal rührt also aus unseren Gefühlen. Wenn wir lernen unsere Emotionen zu steuern, werden wir wirklich wahre Lebensmeister. Wir werden frei. Dazu darf ich erst einmal alte Emotionskrusten loslassen. Lust und Freude ist dann der Dünger für ein glücklicheres und selbstbestimmteres Leben.

 

Dieser Trailer zu einem faszinierenden Film über genau dieses Thema trifft den Nagel auf den Punkt. Da werden die Erkenntnisse nur so purzeln. Versprochen. Schauen Sie sich diesen Film unbedingt in voller Länge an!

 

 

Leiden oder Veränderung?

 

Sind SIE bereit Ihren SEINS-Zustand neu zu definieren? Sind Sie bereit den "Preis" dafür zu zahlen? Bereit dafür durch den "Schmerz" der Veränderung zu gehen? Lust auf Selbstbestimmung und Entdeckung wer Sie wirklich sind? Oder ist Leiden doch einfacher als der Weg der Veränderung?

 

Alles beginnt mit einer Entscheidung, die nur jeder für selbst treffen kann.

Oder anders gesagt: ALLES BEGINNT IM KOPF!

 

Auf diesem Weg der Ent-Wicklung kann ich Ihnen folgende Wege anbieten:

 

1. LCC Lebensschule

Kommen Sie auf einen DAY OF CHANGE und lassen Sie sich begeistern, welche Macht Ihr Geist über Ihre Lebensgeschichte hat. Schreiben mit Hilfe der LCC Lebensschule Ihre Biografie genau so wie es Ihnen gefällt. Seien Sie selbst die Ursache für Ihr eigenes Wunder. Sie werden auch Ihr Wunder erleben. Versprochen.

 

Darüber hinaus kann ich Ihnen auf Ihrem Weg auch einzigartige Coaching-Techniken der LCC bei mir in der Praxis anbieten:

  • Wischtechniken
  • Klopftechniken
  • Transformationsaufstellung
  • Collective Refraiming

In Kooperation mit Life Creatoren und der LCC kann ich Ihnen hier diese bahnbrechende Unterstützungen anbieten. Weitere Informationen dazu kommen demnächst.

 

2. Kommen Sie in Stimmung mit Ihrem individuellen Grundton.

Wenn Sie gut "gestimmt" sind, schaffen wir die Grundlage, damit Sie Ihr volles Potential leben.

 

3. Mentaltraining als Plazebo-Plus mit Turbolader.

Installieren Sie ganz bequem von zu Hause neue Gesundheits- und Selbstheilungsmuster ("Gewohnheiten"). Mentaltraining ist dabei ein kraftvolles Werkzeug und wird auch Plazebo-Plus Effekt genannt. Motivieren Sie Ihren Geist - Ihr Körper wird folgen.

 

4. Befreien Sie sich schnell und einfach von Angststörungen (Phobien).

Weitere Informationen dazu folgen.

 

 

 

"Tue alles, als wäre es das erste, einzige oder letzte Mal.

Tue es mit der nötigen Achtsamkeit, Feinheit und mit Engagement.

 

Nur so kann sich die ganze Schönheit

und Einmaligkeit des Lebens entfalten."

Samuel Widmer

Druckversion Druckversion | Sitemap
© PRAXIS Kurt Hörmann · Betriebliches Gesundheitsmanagement · Stressmanagement · Praxis für gesunde Lösungen ... ... ... ... ... ... ... ... KURT HÖRMANN · Dürkheimer Str. 9 · 67468 Frankenstein ... ... ... ... ... ... Mobil 0152 | 336 012 98