Mikronährstoffe - Zellvitalstoffe

 

 

Teures Pipi oder was?

 

Der Bedarf an Mikronährstoffen wie Mineralstoffen, Spurenelementen und Antioxidanzien wird durch den heutigen Lebensstil nicht vollständig und umfassend gedeckt. Das zeigt sich zunehmend an gesundheitlichen Herausforderungen sowie durch umfassende Analysen wie z.B. Vollblutanalyse bzw. OligoScan.

 

Gründe dafür sind:

  • Erhöhter Bedarf durch Toxine wie Schwermetallbelastungen & Co.
  • Erhöhter Bedarf durch mentale Stressoren
  • Erhöhter Bedarf durch oxidativen Stress ("freie Radikale") und Übersäuerung
  • Erhöhter Bedarf durch Elektrosmog

 

Das wiegt deshalb so schwer, weil die Aufnahme an genau diesen Mikronährstoffen zunehmend verschlechtert hat.

 

Gründe dafür sind:

  • Reduktion durch hybride Pflanzen und Überzüchtung
  • Reduktion durch unreife Erntung
  • Reduktion durch Lagerung und Behandlung
  • Reduktion durch Verarbeitung (Mikrowelle, Induktion etc.)

 

Erschwerend kommt hinzu, dass sehr viele Menschen ein gestörtes Mikrobiom haben. Diese Fehlbesiedelung des Darmes mit einem Überhang an "schlechten" Bakterien führt nicht nur dazu, dass wir weniger aufspalten und aufnehmen, sondern auch, dass wir höhere Belastungen an Toxinen im Körper finden.

 

 

Was nun? - Sprach Zeus ...

 

Wer daher heutzutage nicht das mögliche Defizit verwalten will, ist gut beraten erst einmal die Ist-Situation zu analysieren. Persönlich arbeite ich hier mit dem OligoScan - einfach weil es sicher, einfach, aussagekräftig und reproduzierbar ist.

 

Die Ergänzung erfolgt dann nach Analyse, Bedarf und eben mit System - und eben nicht nach dem Gießkannenprinzip. Dann stellen sich immer auch weitere Fragen:

 

  • Komplexe Grundversorgung oder gezielt orthomolekular nach Analyse.
  • Hintergrund verstehen und lösen.
  • Natürlich bio-logisch oder bio-identisch bzw. synthetisch.
  • Dosierung und Dauer.
  • Vertriebssystem - Network, Direktvertrieb, Online-Apotheke oder oder oder

 

Das Thema ist komplexer und verwirrender als man anfänglich vermutet. Ich gebe mir die größte Mühe das für SIE passende zu finden.

 

Im weiteren finden Sie jetzt ein paar wertvolle Informationen, Firmen und Produkte die ich selbst nutze. Bitte nutzen Sie Nahrungsergänzungen immer in Absprache mit einem Experten wie Ihrem Arzt oder Heilpraktiker.

 

 

 

1. KANNAWAY - CBD-Öl

 

Wenn Sie Interesse an Informationen rund um CBD-Öl haben möchten, klicken Sie BITTE HIER. Das Cannabinoid-System auf unseren Zellen und das THC-freie CBD-Öl mit Vollspektrum sind die wahrscheinlich außergewöhnlichste Entdeckung der letzten Jahre. Was Cannabidiole für Sie tun können, können Sie u.a. HIER erfahren.

 

Mein Rat: Sprechen Sie direkt mit mir. Das vereinfacht den Weg für Sie. Denn das Internet ist voll von Lügen, Intrigen und Halbwahrheiten. Wie wollen Sie das differenzieren? Die einfachst Art die Wahrheit heraus zu bekommen ist es, dem eine echte Chance zu geben und es an sich selbst zu testen. Sie werden erstaunt sein!

 

2. UNICITY - GEN(E) Expressions Technologie GET

 

Der Markt der Nahrungsergänzungen wird durch diese Innovation gerade völlig neue aufgerollt. GET revolutioniert. GET ist einzigartig. Natur meets Wissenschaft. Wenn Sie also heute schon Interesse an innovativen Produkten über die morgen jeder sprechen wird, dann klicken Sie BITTE HIER.

 

Für einen ersten konkreten Überblick klicken Sie bitte HIER. Was mich neben der grundlegenden Philosophie (WE MAKE LIVE BETTER) und der Gen Expressions Technologie so begeistert hat, das sind

 

  • das Darmreinigungsprogramm (Cleans)
  • das Darmaufbauprogramm (BIOS 7)
  • weitere Produkte wie z.B. MACHA oder SUPERGREEN, die man wirklich GERNE nimmt, weil sie spürbar gut tun UND lecker sind ...

 

Die richtige Wahl, wenn Sie vorausschauend Ihre Gesundheit planen und voran bringen möchten. Mein Rat: Sprechen Sie mit mir direkt.

 

3. LAVA VITAE - Zeolith & mehr

 

Wenn Sie Interesse an hochwertigem Zeolith, Chlorella und anderen einzigartigen Nahrungsergänzungen haben, dann klicken Sie BITTE HIER. Ich erkläre Ihnen gerne die Qualtitätsunterschiede und warum ich ausgerechnet meine Produkte über diese österreichische Firma beziehe. Mich jedenfalls begeistern diese Produkte. Einige Produkte haben absolutes Alleinstellungsmerkmale.

 

Die richtige Wahl, wenn Sie keine Kompromisse mit Ihrer Gesundheit machen wollen. Mein weiterer Rat: Sprechen Sie mit mir direkt.

 

 

4. ETHNO HEALTH - für ein chemiefreies Leben bis ins hohe Alter

 

Eine Vision mit Aktion - und das von Ärzten! Ebenfalls außergewöhnliche Produkte mit sehr guter Dosis nach neuesten wissenschaftlichem Hintergrund. Bei Interesse klicken Sie BITTE HIER.

 

Die Seite bietet viel Hintergrundinformationen, Erklärvideos und mehr. Diese Firma ist für all diejenigen richtig, denen Networkmarketing gegen den Strich geht. 

 

 

5. NATÜRLICH-LANG-LEBEN - Wohlbefinden mit Herz & Kompetenz

 

Wenn Sie ganz besondere Ergänzungen wie z.B. Jod, Chrom, Silicium oder andere spezifische orthomolekulare Substanzen benötigen, so werden Sie HIER fündig. Diese Firma ist nicht nur wegen der tollen Qualität (man verzichtet hier weitestgehend auf unnötige Zusatzstoffe) und günstigen Preise empfehlenswert, sondern vorallem auch wegen der hochkompetenten Beratung der Inhaberin.

 

Genau die richtige Wahl, wenn Sie konkret durch eine eingehende Analyse wissen, was Sie an spezifischen Ergänzungen benötigen. Sehr empfehlenswert.

 

 

 

Grundsätzliches

 

Aufgrund meiner inzwischen 30-jährigen Erfahrung im Rahmen der Nahrungsergänzung und Orthomolekularmedizin kann ich gerne Hilfestellung geben das "richtige" Produkt zu finden.

 

Neben dem "richtigen" Produkt und der passenden Firma stellt sich auch die Frage in welcher Form würden Sie das Nahrungsergänzungmittel am liebsten einnehmen?

  • in Tabletten- oder Kapselform
  • in Pulverform zum Anrühren
  • in flüssiger Form

Stellt sich auch noch die Frage was bekomme ich für mein Geld?

Ist es das wert? Ist das Produkt sicher?

 

Punktum: Als Laie ist man da schnell überfordert. Vorallem wenn man nicht im Rahmen der gezielten Orthomolekularmedizin spezifisch ersetzt, sondern wenn man grundlegend ergänzen möchte. Was ist nun wirklich wichtig?

  • Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe
  • Mineralien und Spurenelemente
  • Fettsäuren
  • Aminosäuren

Und was kommt überhaupt an? Was bleibt im Darm und/oder kommt als teures Pipi wieder raus. Sollte ich parallel oder vorab meinen Körper in seinen Bemühungen zur Entgiftung unterstützen? Was ist wirklich sinnvoll?

 

Im Netz finden Sie alles mögliche an Sinn und Unsinn über dieses Thema. Wenn Sie hier nicht nur auf die Empfehlung eines reinen Vertriebler oder Verkäufers verlassen möchten, sprechen Sie mich gerne an. 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kurt Hörmann . Mobil 0152 33601298